12 Dezember 2017

Design to Business Jahreskonferenz 2017

08:30 Uhr
Logo

Welche Wege führen Unternehmen zu Innovation und neuer Wertschöpfung? Welche Produktideen und Geschäftsmodelle versprechen Erfolg? Wie nutzen Sie die Chancen der Digitalisierung für Ihre Prozesse, und mit welchen kreativen Methoden binden Sie Mitarbeiter, Kunden und Partner erfolgreich ein?

Die Design to Business Jahreskonferenz zeigt Konzepte und Best-Practices von Unternehmen, die mit Design erfolgreich sind. Die Veranstaltung bringt Unternehmer_innen, Innovatoren, Marketing- und Designexpertinnen und -Experten aus Rhein-Main, Hessen und ganz Deutschland zusammen. Seien Sie unter den 250 Gästen und nutzen Sie die Gelegenheit, sich zu informieren und neue Kontakte zu knüpfen. Im Rahmen der Veranstaltung wir auch der Design to Business Förderpreis 2017 an ein Projekt von Studierenden der HfG Offenbach vergeben.

Programm

Warm-Up

8:30–9:30 Uhr
Registrierung, Frühstückskaffee und Zeit zum Netzwerken

Grußwort

9:30–9:40 Uhr

Tarek Al-Wazir, Hessischer Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung

Eröffnungstalk: Neue Wege zu Innovation und Wertschöpfung

9:40–10 Uhr

Kirsten Schoder-Steinmüller, Schoder GmbH, Präsidentin IHK Offenbach am Main

Stephan Fink, Vorstandsvorsitzender Fink & Fuchs AG, Vorsitzender Kreativwirtschaftsausschuss IHK Wiesbaden

Detlev Bendel, Wirtschaftsdezernent der Landeshauptstadt Wiesbaden

Einblick: Digital Industrial - Mensch & Maschine in der Intralogistik

10–10:30 Uhr

Stefan Deuser, Lead Market Development, FlexLink Systems GmbH, Offenbach am Main

Wolf Udo Wagner, Geschäftsführer Studio Wagner:Design, Frankfurt am Main

Einblick: Innovation bei VITRONIC

10:30–11 Uhr

Daniel Scholz-Stein, VITRONIC GmbH, Wiesbaden

Kaffeepause

11–11:30 Uhr

Preisverleihung - Design to Business Förderpreis 2017

11:30–11:45 Uhr

Einblick: Smart Connectivity - Developing Smart Connected Products

11:45–12:15 Uhr

Nico Köhler, Leica Camera AG, Wetzlar

Lunch

12:15–13:30 Uhr

Design Camp Workshops

13:30–15 Uhr

12. Dezember 2017, 8:30–16 Uhr

Schlachthof Wiesbaden

Murnaustraße 1

65189 Wiesbaden​

Kostenfreier Eintritt für Studierende der HfG
Detaillierte Informationen hier.