Morgen Mittwoch

Performance und Bild – Zwischenbilanz einer heiklen Beziehung

19:00 Uhr
C janecke vortrag c falsnaes performance

Vortrag von Christian Janecke, Professor für Kunstgeschichte an der HfG, im Rahmen der Vortragsreihe »wissen tanken« der Freunde der Kunstmuseen Krefeld.

​Die laufende Ausstellung von Christian Falsnaes konfrontiert das Publikum mit Installationen, mit Relikten von, aber auch Bühnen, Utensilien und Anweisungen für Performances – als deren Akteure vor allem die Besucher_innen selbst firmieren. Aufführung bzw. lebendige Aktion einerseits und Arretiertes, installativ Hergerichtetes sowie Bildliches andererseits gehen mannigfache Beziehungen ein. Das bietet Anlass, sich zunächst auch auf ältere Verhält­nisse von Performance und Bild zu besinnen. Denn deren Nachwirkungen betreffen die derzeit partizipativen Tenden­zen in der Performance Art; sie betreffen desweiteren jene digitale Kultur, deren Einfluss auf Performance Art heute die Diskussionen vergleichbar umtreibt wie einst die Rolle von Fotografie und Video innerhalb aufführender Praktiken.

20. Juni 2018, 19 Uhr

Vortragsgebühr 

3 Euro

ermäßigt 1,50 Euro

Mitglieder der Freunde haben freien Eintritt

Kaiser Wilhelm Museum

Joseph Beuys-Platz 1
(ehemals Karlsplatz 35)
47798 Krefeld​

kunstmuseenkrefeld.de