Prof. Dr. Thilo Schwer

Schwer thilo

schwer@hfg-offenbach.de

T +49 (0)69.800 59-159

Main building, room 206b

Discipline

Product Language

Subject/Area

Theory/Science

Faculty

Design

Vertretungsprofessur

Vita

Dr. Thilo Schwer ist Produktgestalter und Designwissenschaftler. Er studierte zwischen 1993 und 2001 an der Schule für Gestaltung in Basel und der Hochschule für Gestaltung in Offenbach. 2002 gründete er zusammen mit Sybille Fleckenstein und Jens Pohlmann das Designstudio speziell® in Offenbach, das für bekannte Unternehmen im Konsumgüterbereich tätig ist. Die Entwürfe von speziell® wurden mehrfach international ausgezeichnet.

Zusätzlich widmet sich Thilo Schwer seit 2006 neben seiner praktischen Tätigkeit designwissenschaftlichen Themen. 2014 promovierte er am Institut für Kunst- und Designwissenschaften der Folkwang Universität in Essen. Ab 2011 lehrt er Designgeschichte, Designtheorie, Designmethodologie und Theorien der Produktsprache – unter anderem an der Folkwang Universität, der Goethe Universität in Frankfurt und der Hochschule für Gestaltung in Offenbach. Im Oktober 2019 wurde er auf die Professur für Designgeschichte und -theorie an der Hochschule der bildenden Künste in Essen berufen. Im Wintersemester 2019/20 ist er Vertretungsprofessor für Produktsprache und Produktdesign an der HfG Offenbach.

Schwerpunkte seiner Arbeit liegen in der Theorie der Produktsprache, der Erforschung von Gestaltungsmitteln im Kontext historischer und zeitgenössischer Entwicklungen sowie den Methoden des Designs im Entwurfsprozess. Thilo Schwer ist Mitglied des Vorstands der Gesellschaft für Designgeschichte e.V. sowie Autor und Herausgeber designwissenschaftlicher Publikationen.

Publikationen

  • Schwer, Thilo: Mundane knowledge as a way to contingency, in: Working papers in art and design: an international journal for research in art and design. Volume 4: the role of context in art & design research (2006)
  • Schwer, Thilo: Black box consumption? From the targeted transfer of information to the context-based allocation of meaning, in: Feijs, Loe (Hrsg.): Design and semantics of form and movement: DeSForM 2008. Eindhoven: Philips 2008, S. 66–69
  • Schmitz, Jörg und Schwer, Thilo: Design = nachhaltig? Zwei Begriffe im Fokus – Gespräch mit Jörg Schmitz, in: Geiss, Michael / Gourgé, Klaus (Hrsg.): WerteWirtschaft: Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Verantwortung als Basis für Kommunikation und Markenführung. Miltenberg, Frankfurt am Main: Plexus Verlag 2008, S. 40–45
  • Schwer, Thilo: Konsumcollagen – Persönliche Aneignung versus kommerzielle Verwertung im Möbeldesign, in: Richard, Birgit /  Ruhl, Alexander (Hrsg.): Konsumguerilla: Widerstand gegen Massenkultur? Frankfurt am Main: Campus 2008, S. 55–68
  • Schwer, Thilo: DIY in Jugendkulturen: Vom kopierten Fanzine zum Steampunk-PC, in: Richard, Birgit / Krüger, Heinz-Hermann (Hrsg.): InterCool 3.0: Jugendliche Bild- und Medienwelten. München: W. Fink 2010, S. 405–414
  • Schwer, Thilo: Die Massenkultur unterwandern. Do it yourself als Konsum-Alternative von den 1970er Jahren bis ins digitale Zeitalter, in: Fabo, Sabine / Kurz, Melanie (Hrsg.): Vielen Dank für Ihren Einkauf – Konsumkultur aus Sicht von Design, Kunst und Medien 2012, 1. Auflage, Bielefeld: transcript 2012, S. 146–159
  • Schwer, Thilo: Produktsprachen: Design zwischen Unikat und Industrieprodukt, Bielefeld: transcript 2014
  • Schwer, Thilo: Gegen- oder Hochkultur? Perspektivenwechsel für Handgefertigtes, in: Werkspuren – Vermittlung von Design und Technik, Nummer 143, 03/2016
  • Schwer, Thilo: 3D-Druck: Von der Industrie in den Bastelkeller – und zurück, in: Richard, Birgit, Jana Müller und Eleni Blechinger (Hrsg.):Konsumfashionista – Mediale Ästhetiken des Modischen. Paderborn u.a.: Fink 2018, S. 141 – 153.
  • Schwer, Thilo / Gronert, Siegfried (Hrsg.): Designkritik – Theorie, Geschichte, Lehre. Stuttgart: avEdition 2018
  • Schwer, Thilo: Gestaltung reflektieren. Über disziplinäre Analysemethoden und deren Relevanz für Designkritik und Designpraxis, in: Gronert, Siegfried / Schwer, Thilo (Hrsg.): Designkritik – Theorie, Geschichte, Lehre. Stuttgart: avEdition 2018
  • Schwer, Thilo / Gronert, Siegfried (Hrsg.): Positionen des Neuen – Zukunft im Design. Stuttgart: avEdition 2019