LOEWE-Team auf dem Hessentag

vor 1 Jahr
Bild 3

Das Stand-Team auf dem Hessentag 2018 in Korbach. v.l.: Yves Grossmann, David Maurer, Julian Schwarze, Fabienne Laube

Foto: Tanja Desch/ProLOEWE

Der LOEWE-Schwerpunkt »Infrastruktur, Design, Gesellschaft« wurde am vergangenen Wochenende auf dem Hessentag 2018 in Korbach in einem Gemeinschaftsstand der Hessen Agentur GmbH präsentiert. Das Team um Yves Grossmann, David Maurer, Julian Schwarze und Fabienne Laube ist mit vielen Besucher_innen ins Gespräch gekommen.

Im Rahmen des LOEWE-Schwerpunkts beschäftigen sich Forscher_innen der HfG Offenbach, der Goethe-Universität Frankfurt, der TU Darmstadt und der Frankfurt University of Applied Science unter der Federführung der HfG mit der zukünftigen Mobilität im Ballungsraum Rhein-Main. Assoziierte Kooperationspartner sind das House of Logistics und Mobility, der Rhein-Main-Verkehrsverbund und die ivm GmbH (Integriertes Verkehrs- und Mobilitätsmanagement Region Frankfurt RheinMain).

​06.06.18

Bild 1

Die hessische Justizministerin Eva Kühne-Hörmann bei der Präsentation einer Augmented Reality-Animation

Foto: David Maurer/HfG Offenbach

  • Bild 5

    Über eine Virtual Reality-Animation werden alte Perspektiven neu belebt

    Foto: Tanja Desch/ProLOEWE

  • Bild 4

    Virtual Reality-Animationen machen Modelle einer digital geplanten Fahrradbrücke erlebbar

    Foto: Fabienne Laube/HfG Offenbach

  • Bild 2

    Der Gemeinschaftsstand der Hessen Agentur GmbH 

    Foto: David Maurer/HfG Offenbach

Über eine Virtual Reality-Animation werden alte Perspektiven neu belebt

Foto: Tanja Desch/ProLOEWE