29 Oktober bis 31. Oktober 2021

23. HfG-Rundgang

Anzeige jf rundgang rgb

Gestaltung: Laura Hilbert & Sarah Stendel

!!!Es gilt die 3G-Regel: Zutritt zu den Ausstellungen und Veranstaltungen nur mit Impfzertifikat, Genesenenzertifikat (nicht älter als sechs Monate) oder tagesaktuellem, zertifiziertem Schnelltest!!!

Nach den Monaten der Distanz ist es Ende Oktober endlich soweit: Die Hochschule für Gestaltung (HfG) Offenbach öffnet ein Wochenende lang ihre Türen für den Rundgang, der sich zum nicht mehr wegzudenkenden Jahreshöhepunkt entwickelt hat. »Hands On!« lautet das Motto dieses 23. HfG-Rundgangs, der in diesem Jahr vom 29. bis 31. Oktober stattfindet, nicht, wie in „gewöhnlichen“ Jahren, zum Ende des Sommersemesters. Ganz bewusst bezieht sich die HfG mit dem Titel auf all das, was während der Coronapandemie nicht möglich war: auf das analoge Leben, auf ein Zusammenkommen im physischen Raum nach langer Abstinenz.

Die Studierenden aller Lehrgebiete zeigen ihre in den vergangenen knapp zwei Studienjahren entstandenen Arbeiten und speziell auf die Situation abgestimmte Projekte. Besucher_innen können sich bei der dreitägigen Veranstaltung über die künstlerische und gestalterische Arbeit aus den Bereichen Kunst, Kommunikationsdesign, Medien, Bühnenbild, Urban Design, Integrierendes Design, Information Design, Digital Design, Industrial Design und Materialdesign informieren und Einblicke in die Ausbildung der HfG und in künstlerisch-gestalterische Prozesse erhalten, wie sie während des laufenden Lehrbetriebes nicht möglich sind.

Der diesjährige Rundgang wird ein besonderer, soviel steht fest. Nicht nur, weil die Pandemie und die Verlegung in den Herbst gewisse Modifikationen verlangen, sondern auch, weil sich viel Kreatives angestaut hat. Im vergangenen Jahr musste der Rundgang pandemiebedingt komplett abgesagt werden, der Lehrbetrieb in den beiden Fachbereichen Kunst und Design fand über ein Jahr hinweg fast ausschließlich digital statt, auch analoge Ausstellungen waren kaum möglich.

In diesem Jahr werden neben den Gebäuden des HfG-Hauptcampus in der Schlossstraße 31 die HfG-Zollamt Galerie (Frankfurter Straße 91) und das leerstehende Polizeipräsidium Südosthessen (Geleitsstraße 124, Ecke Parkstraße) bespielt. Die Hochschule freut sich darüber, diese Räume für künstlerische Interventionen nutzen zu können, gleichzeitig ist sie sich bewusst, dass das Polizeipräsidium in Folge des Anschlags in Hanau am 19. Februar 2020 in der Kritik stand. Um dem Rechnung zu tragen, wird es einen künstlerischen Dialog mit dem Ort bzw. der Historie des Ortes geben. Eine studentische Arbeitsgruppe bereitet in Kontakt mit verschiedenen Initativen vor Ort ein Veranstaltunsprogramm zum Thema vor.

Ein zentraler Veranstaltungsort des Rundgangs wird die Aula im zweiten Obergeschoss des Hauptgebäudes sein. Beide Fachbereiche Kunst und Design und der Promotionsbereich der HfG werden dort ein abwechslungsreiches Programm aus Performances und Vortrags- und Diskussionsformaten präsentieren. Und auch für die Kleinen ist gesorgt: Das HfG-Kinderzimmer bietet Führungen für Kinder zwischen drei und zwölf Jahren an.

29. bis 31. Oktober 2021

Ausstellungsorte

  • Hochschule für Gestaltung Offenbach, Schlossstraße 31
  • PRÄSIDIUM, Geleitsstraße124 (Ecke Parkstraße)
  • HfG-Zollamt Galerie, Frankfurter Str. 91
29 Oktober bis 31. Oktober 2021

Übersicht

Freitag, 29. Oktober 2021

  • 18 Uhr: Eröffnung mit Preisverleihungen
    Hauptcampus, Aula
  • 20-23 Uhr: Rundgang
    Hauptcampus, PRÄSIDIUM, Zollamt Galerie
    ​Zentraler Veranstaltungsraum AULA
  • 20-21:30 Uhr: CrossMedia-Rollen und Performances

Samstag, 30. Oktober 2021

  • 14-22:30 Uhr: Rundgang
    Hauptcampus, PRÄSIDIUM, Zollamt Galerie
    Zentraler Veranstaltungsraum AULA
  • 14-16 Uhr: Mensa von Morgen, Tischgespräch
  • 16-20 Uhr: Film- und Animationsprogramm
  • 20-22:30 Uhr: Filmnacht: Diplomfilme

Sonntag, 31. Oktober 2021

  • 14-20 Uhr: Rundgang
    Hauptcampus, PRÄSIDIUM, Zollamt Galerie
    Zentraler Veranstaltungsraum AULA
  • 14-16:30 Uhr: »kurz und knapp«, Kurzvorträge von Studierenden
  • 16:30-18 Uhr: Film- und Animationsrolle

Veranstaltungsorte

  • HfG-Campus, Schlossstraße 31
  • PRÄSIDIUM, Geleitsstraße 124 (Ecke Parkstraße)
  • Zollamt Galerie, Frankfurter Straße 91

!!!Es gilt die 3G-Regel: Zutritt zu den Ausstellungen und Veranstaltungen nur mit Impfzertifikat, Genesenenzertifikat (nicht älter als sechs Monate) oder tagesaktuellem, zertifiziertem Schnelltest!!!

Technikpartner

satis&fy AG Deutschland

Mit freundlicher Unterstützung

Sparkassen-Stiftung Hessen-Thüringen, Dr. Marschner Stiftung, Kulturstiftung der Städtischen Sparkasse Offenbach, FAZIT-Stiftung, Deutsche Börse Photography Foundation, Frankfurter Verein für Künstlerhilfe e.V., Schleicher Stiftung, Kunstgewerbeverein Frankfurt am Main e.V., German Design Council, DAAD Deutscher Akademischer Austauschdienst, HaackSchubert Partnergesellschaft mbB, Johannes Alexander Schroth Stiftung, Erasmus Offenbach gGmbH, Jakob Sturm (Raumbeauftragter des Landes Hessen)

Medienpartner

hr-iNFO
Journal Frankfurt

29 Oktober bis 31. Oktober 2021

Ausstellungen

 5 12383

Ausstellungsorte

Hochschule für Gestaltung Offenbach, Schlossstraße 31

PRÄSIDIUM, Geleitsstraße124 (Ecke Parkstraße)

HfG-Zollamt Galerie, Frankfurter Str. 91

Öffnungszeiten

Freitag, 12. Juli 2019, 18–22:30 Uhr

Samstag, 13. Juli 2019, 14–22:30 Uhr

Sonntag, 14. Juli 2019, 14–20 Uhr

Ausstellungen

PRÄSIDIUM

Gebäude und Hof

Experimentelle Raumkonzepte (EG und 1. Stock)

Malerei (2./3. Stock)

Grafikdesign und Illustration (3. und 4. Stock)

Bildhauerei (UG)

Performance im erweiterten Feld (Seitenflügel, Garagen)

Bühnenbild/Szenischer Raum: (Seitenflügel)

AG Präsidium Südosthessen (verschiedene Orte auf dem Grundstück)

ZOLLAMT

Freie Druckgrafik: Linolschnitt, Holzschnitt, Radierung

Fotografie

Labor Kunst: keramische Skulpturen, Porzellan

HAUPTGEBÄUDE

EG
FOYER EINGANG

Buchbinderei

Malerei

Experimentelle Raumkonzepte

BEREICH BÜHNENBILD/SZENISCHER RAUM
GLASRAUM, THEATERSTUDIO, ANGRENZENDE FLURE UND RÄUME

Zeitbasierte Arbeiten und Performances, Einzelarbeiten und Projekte im Kollektiv

ERDGESCHOSS OST

Raum 5 (Druckwerkstatt)

Elektronische Medien

ERDGESCHOSS WEST, RAUM 12b

Film/Video: Filmprogramm »Touching«

FILMFLUR, KELLER

Wandmagazin »film schreiben«, Installation, Mixed Media

ERDGESCHOSS WEST, RAUM 9

Film/Video: Mixed Media, (Mehrkanal-)Installationen

ERDGESCHOSS WEST, RAUM 15a

Filmloop (Fr-So 14-19 Uhr)

ERDGESCHOSS DURCHGANG WESTFLÜGEL

Freie Druckgrafik

1. OG
RAUM 101

Elektronische Medien

FLUR OST

Stand der freunde der hfg e.v.

Elektronische Medien

DTP2 und DTP3: Tageszeitungsanzeigen, Fake News

FOYER VOR AULA

Elektronische Medien

Bühnenbild: Performance

AULA
RECORDING ROOM

CrossMedia-Rolle

Performances

Mensa von Morgen

Film- und Animationsrolle

Filmabend

kurz und knapp (s.u. Termine)

FLUR WEST

Siebdruck

Elektronische Medien

ÜBERGANG ZUM WESTFLÜGEL, FOYER

Elektronische Medien

2. OG
RAUM 204a

Information Design: Semesterarbeiten

RAUM 204b

Integrierendes Design: Line 39

FOYER

Urban Design: Mobilität sichtbar machen

RAUM 201

Integrierendes Design: High Line, Inbetween

FLUR OST

Urban Design: Mobilität sichtbar machen

Integrierendes Design: Und jetzt …?; Einweg/Ausweg

FLUR WEST

Fotografie Fachbereich Design

DURCHGANG ZUM WESTFLÜGEL

Konzeptionelles Zeichnen/Aktzeichnen

3. OG
FLUR OST, RAUM 301

Typografie: digital + analog, statisch + bewegt

FOYER VOR BIBLIOTHEK

Typografie: Klingspor Institut

RAUM 305

Malerei

RAUM 306

Malerei

Bildhauerei

RAUM 306A

Elektronische Medien

RAUM 307

Elektronische Medien

FOYER VOR BIBLIOTHEK/WEST

Typografie

FLUR WEST

Kommunikationsdesign

Elektronische Medien

WESTFLÜGEL

EG
FOYER

Fotografie: Handy Heim Heimat

MENSA

Mensa von Morgen: Snacks und Konzeptvorstellung

1. OG
RAUM D-101, FLUR, FOYER

Elektronische Medien

2. OG
RAUM D 201, FLURE, Treppenhaus

Industrial Design, Projektarbeiten, Diplomarbeiten, Forschungsergebnisse

3. OG

Konzeptionelle Gestaltung: Grafische Arbeiten, Plakate und Publikationen

4. OG
RAUM D-401/BALKON/TREPPENHAUS

Konzeptionelles Zeichnen/Aktzeichnen: Labyrinthische Rauminstallation, Zeichnungen

ISENBURGER SCHLOSS

EG
FOYER

Fotografie

LINKE KAPELLE

Elektronische Medien

RECHTE KAPELLE

Getränkeverkauf (AStA)

1. OG

Visualisierung und Materialisierung: Formgenerierung, Semesterprojekte und freie Projekte

2. OG

Fotografie

Labor Kunst: Keramische Skulpturen, Porzellan

Freie Druckgrafik

SCHLOSSFASSADE

Film/Video

BORA-SAAL

Projekte Grundstudium: 2. Semester: Spiele (2020), Garten (2021)

29 Oktober bis 31. Oktober 2021

Termine Aula

Freitag

18-19:30 Uhr

Eröffnung, Preisverleihung

20-22:30 Uhr

CrossMedia-Rollen und Performances

Samstag

14-16 Uhr              

Mensa von Morgen: Tischgespräch

16-16:45 Uhr      

Performance: Schmerzkörpergenese

16:45-20 Uhr      

Film- und Animationsrolle

20-22:30 Uhr       

Filmabend: In Touch

Sonntag

13-16:30 Uhr       

Kurz und knapp: Kurzvorträge von Studierenden

16:30-18 Uhr       

Film- und Animationsrolle

18-19 Uhr              

Performance: Schmerzkörpergenese

19-20 Uhr             

Film- und Animationsrolle

29 Oktober bis 31. Oktober 2021

Performances

Performance im erweiterten Feld

Performance-Programm im PRÄSIDIUM

Fr 18-19:30 Uhr

Sa 16-17 +19-22 Uhr

So 16-20 Uhr

Bühnenbild/Szenischer Raum

Spaziergang
Ort: BÜHNENBILD 

Sa 12-14 + 16-18 Uhr

So 12-14 + 16-18 Uhr

Tension
Ort: Theaterstudio

Sa 18:30 Uhr

So 16 Uhr

29 Oktober bis 31. Oktober 2021

Führungen

Kinderführungen

Die AG Familienfreundliche Hochschule bietet Führungen für Kinder im Alter von 4 bis 12 Jahren an:

Sa+ So jeweils, 16 Uhr, Treffpunkt: Brunnen auf dem Schlossplatz

Dauer ca. 1 Stunde.

Bei Interesse bitte unter veranstaltungen@hfg-offenbach.de anmelden oder vor Ort, wenn noch Plätze frei sind.